...und dann schlägt dein Herz

Ein Stück Papier in meiner Hand und dein Foto an der Wand.

Ich werd nicht sterben, lieber die Kleidung einfärben.

Gib mir Leben, gib mir Licht, gib mir Lebendigkeit.

Gib mir Farbe in dem Grau,

gib mir einen Traum.

Ich will meinen Raum.

Und dann schlägt dein Herz.

Und dann schlägt dein Herz ein kleines Lied.

Ein Lied zum Fliegen gemacht.

Ein Lied, dass die Sonne lacht.

Ein Stück Freiheit gekrallt, 

du machst mich verknallt.

Ich will Zucker pur,

ich will dich nur.

Ein Tag, so schön kann nur des Augenblickes Farben sein.

Ein wenig Rosarot in Blau, 

ein wenig gegen das Grau.

Und dann schlägt dein Herz.

Und dann schlägt dein Herz ein kleines Lied.

Ein Lied zum Schweben gemacht.

Ein Lied, dass mein Herz lacht.

2.5.15 10:42

Letzte Einträge: Seelenlied, Mitschwimmer, Blätter im Wind

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL